Wie verbinde ich SafeNet mit dem SMS Gateway von MessageBird?

logo

Es ist ganz leicht, SafeNet SMS Authentication mit deinem MessageBird-Konto zu verbinden. Hier erfährst du, wie du in kürzester Zeit ein Einmalpasswort einrichtest und Nachrichten damit verschickst. Hinweis: Im Moment werden Einmalpasswörter für SafeNet nur von unserer alten API unterstützt. Mehr Informationen dazu findest du in unserer Dokumentation der API.

SafeNet Konfiguration 

  • Standard/Individuell:
    Wähle die Option 'Individuell'.

  • Gateway:
    Wähle 'Hauptanbieter für SMS-Gateway'im Dropdown-Menü.

  • SMS Plugin:
    Wähle 'Allgemeines HTTP(s) SMS Plugin'im Dropdown-Menü.

  • Methode:
    Wähle GET im Dropdown-Menü.

  • Füge Parameter zur URL hinzu:
    Wähle TRUE im Dropdown-Menü.

  • SMS URL:
    https://api.messagebird.com/api/sms

  • Ziel-Parameter Name:
    Gib den Parameter 'destination' an.

  • Nachricht-Parameter Name:
    Gib den Parameter 'body' an.

  • Erfolgsmeldung - diese enthält den String:
    01

  • Proxy verwenden:
    Wähle die Option 'Nein'.

  • Username:
    Gib den Namen deines MessageBird-Kontos an.

  • Absender:
    Gib den Namen ein, der als Absender deiner SMS angezeigt werden soll. (Hinweis:Dieses Textfeld darf maximal 11 alphanumerische oder 17 numerische Zeichen enthalten).

  • Passwort:
    Gib das das Passwort deiner API ein. Beachte dabei, dass das Passwort deines MessageBird-Kontos und das für deine API unterschiedlich sein können.