Wie verbinde ich SecurEnvoy mit dem SMS Gateway von MessageBird?

logo

Es ist ziemlich einfach die OTP Software von SecurEnvoy mit deinem MessageBird-Konto zu verbinden. Hier findest du eine Beschreibung, wie du ein Einmalpasswort (auch One Time Password oder OTP) erstellst und was du damit machen kannst. Hinweis: Im Moment wird SecurEnvoy nur von unserer alten API unterstützt. Mehr Informationen dazu findest du in unserer Dokumentation der API.

Konfiguration eines neuen SecurEnvoy Servers

Um einen neuen SecurEnvoy Server zu installieren, benutzt du am besten den Advanced Configuration Wizard. Um SecurEnvoy mit unserem SMS Gateway zu verbinden, ist es wichtig, dass folgende Informationen unter dem Punkt SMS/Voice Gateways richtig angegeben werden:

  • Ländervorwahl:
    Gib die Vorwahl des Landes an, in dem sich der Server befindet (z.B. 49 für Deutschland).

  • Typ:
    Wähle die gewünschte Verbindung: Web SMS, Modem, Voice, Mail SMS oder SMPP. Falls du eine Verbindung per API möchtest, wähle Web SMS. Um eine Verbindung für Sprachnachrichten einzurichten wähle Voice

  • 3rd-party SMS Gateway:
    Wähle in dem Dropdown-Menü unser SMS Gateway aus: MessageBird.

  • UserID & Password:
    Gib den Usernamen und das Passwort deiner API ein. Bitte beachte dabei, dass das Passwort deines MessageBird-Kontos und das für deine API unterschiedlich sind.

Unser SMS Gateway mit einem bestehenden SecureEnvoy Server verbinden

Öffne die SecurEnvoy Advanced Konfiguration auf deinem SecurEnvoy-Server. Gehe zu dem Punkt SMS/Voice Gateways, und klicke auf Hinzufügen. Befolge die gleichen Schritte wie oben.