Glossar von A bis Z

Die folgende Tabelle beschreibt bestimmte Ausdrücke und umgangssprachliche Begriffe der Telekommunikationsbranche. Sie begegnen dir bestimmt hin und wieder, deshalb wollen wir dir hier ihre jeweilige Bedeutung erklären.

Begriff Beschreibung

1-Weg-Kommunikation

 

Nachrichten, die nur auf das Mobiltelefon gesendet werden (nur ausgehend).

2-Wege-Kommunikation

Ausgehende Nachrichten mit einem eingebetteten Antwortpfad, um eine Zwei-Wege-Kommunikation zwischen der Anwendung und dem Empfänger zu ermöglichen.

API

Application Programming Interface: MessageBird hat verschiedene APIs, um sich deinen Bedürfnissen anzupassen! Du kannst unsere APIs verwenden, um deine Anwendungen mit unseren zu verbinden und automatisch SMS und Sprachnachrichten versenden.

ASP

Ein Application Service Provider baut normalerweise das System (bzw. die ‘Anwendung) ’die es Marken ermöglicht, mit ihren Kunden per SMS oder einem anderen mobilen Kanal zu kommunizieren.

Batch import

Siehe “Bulk SMS”.

Bulk SMS / Massen-SMS

Ein Begriff, der den gleichzeitigen Massenversand von SMS-Nachrichten beschreibt. Auch bekannt als "Batch Import" oder SMS-Massenversand.

Characters

Die Anzahl an Buchstaben, Nummern, Leerzeichen und Symbolen in einer SMS.

Einzigartige Kurzwahlnummer

Diese Kurzwahlnummer wird nur von einem Kunden verwendet und alle empfangenen Nachrichten werden and Anwengung des Kunden weitergeleitet. 

Geteilte Kurzwahlnummer

Eine Kurzwahlnummer, die sich mehrere Kunden eines Anbieters teilen. Dabei wird ein “Keyword“ benötigt um Nachrichten und Antworten richtig zuordnen zu können.

Heimat-Ortsregister Suche

Dabei wird eine Datenbank mit relevanten Informationen, wie z.B. Adressen, aktive Mobilnummern und Roamingaktivitäten durchsucht.

Keyword

Ein kurzes Wort, das ein Benutzer an den Anfang einer SMS setzt, wenn er auf eine Kurzwahlnummer antwortet. Das Keyword löst dabei eine bestimmte Reaktion bei der entsprechenden Anwendung aus.

Mobile Subscriber ISDN Number

Eine Nummer die einer SIM-Karte zugewiesen ist.

Kurzwahlnummer

Eine verkürzte Mobilnummer, die normalerweise aus 4 - 6 Zeichen besteht und als Ziel für 2-Wege-Kommunikation dient. Kurzwahlnummern können “einzigartig“ oder “geteilt“ sein.

Rufnummernmitnahme

Kunden von Telefonanbietern können ihre alte Nummer behalten, wenn sie den Netzanbieter wechseln. In Ländern,die eine Rufnummernmitnahme unterstützen, kann MessageBird die entsprechenden Netzbetreieber ermitteln und die Nachricht zustellen.

SMS

Short Message Service, im Englischen häufig nur ‘Text-Message‘ (Text-Nachricht) genannt. Eine SMS kann bis zu 160 Zeichen enthalten.

Verkettete SMS

Mit Hilfe von verketteten SMS können Nachrichten versendet werden,  die länger als 160 Zeichen sind. Diese werden werden für den Versand in kleinere Nachrichten aufgeteilt und für den Empfänger dann wieder zu einer einzigen zusammengefasst. 

Virtuelle Handynummer (VMN)

Eine virtuelle Handynummer (oder auch virtual Mobil Number, VMN bzw.Langnummer). Dabei handelt es sich um eine standardmäßige Mobilnummer, die dem Nummernsystem relevanter Länder entspricht und für 2-Wege-Kommunikation verwendet werden kann.

XML

Extensible Markup Language: MessgaeBird verfügt über eine XML API um sich mit deiner Anwendung oder Plattform zu verbinden.

Zustellungsberichte

Eine Bestätigung über die erfolgreiche oder fehlgeschlagene Zustellung einer Nachricht.